REFLEKTIONEN

Melindas Schwitzhütten Zeremonien sind für mich Geschenke des Universums. Ich bin zutiefst dankbar für diese Arbeit, die mir hilft, den Kontakt zu Mutter Erde wieder zu spüren und den Kontakt mit mir selbst und anderen Menschen zu pflegen und zu vertiefen. Ich schätze Melindas Wesen sehr, habe mich jedes Mal sehr aufgehoben und achtsam begleitet gefühlt. Ich erlebe Melinda als authentisch, kraftvoll, einfühlsam, intuitiv und sehr verbunden mit Mutter Erde. Mir gefällt es sehr, dass diese Schwitzhütten Zeremonien nicht dogmatisch sind und ganz viel Räume für Heilung und Wachstum ermöglichen. Ich bin sehr berührt, dass ich letztes Mal mit meine 14 Jährige Tochter mitnehmen durfte. Das hat unsere Mutter-Tochter Verbindung gestärkt und geheilt. Danke liebe Melinda, für deine wundervolle Arbeit.

C. Busch

Ich möchte mich nochmals ganz herzlich für die unglaublich intensive und kraftvolle Zeremonie bedanken. Es ist schwer in Worte zu fassen, was grad passiert, es scheint als fehlt mir der Wortschatz hierzu. Es fühlt sich an, wie wenn die Oberfläche von verkrustetem Dreck befreit wurde, wie ein Peeling, darunter kam etwas helles, leuchtendes, reines zum Vorschein. Dieser Dreck war aber auch eine Schutzschicht, ohne welche ich bis jetzt sehr verwundbar und offen und ungeschützt war. Ihr habt aber den Raum so gestaltet, dass ich mich trotzdem sehr gut behütet und beschützt fühle. Wie neugeboren, ausgesetzt der harschen Wirklichkeit, aber geborgen in den Armen von Vater und Mutter (ich habe 4 Kinder, und war bei allen Geburten dabei). Obwohl ich eine ähnlich Zeremonie schon einmal gemacht hatte, wurde ich überwältigt von der Intensität.

S.Graber

 

Es war ein unglaubliches Erlebnis, und ich bin schon lange nicht mehr so tief gegangen. Mein Mann konnte am Sonntag morgen so richtig weinen, und wir haben viel prozessiert. Ich danke dir von Herzen für deine Führung, und wie du uns begleitet hast.

Ich werde sicher wieder kommen.

C.Matter

Ich möchte mich bei dir ganz herzlich für die schöne Zeremonie bedanken. Ludo war sehr berührt von dem ganzen Prozess und er sprach immer wieder darüber. Ich fühlte viel Energie, als du in der Schwitzhütte warst. Ich durchlebe im Moment ein Kundalini-Erwachen und meine Kinder an Zeremonien teilnehmen zu lassen, die sie mit Mutter Erde verbinden können, ist für mich ein Segen.

C.Millucci

  • Melinda Nina Garcia Facebook
  • Melinda Nina Garcia Instagram

© 2019 by Melinda Nina Garcia / Photography by Janiv Schmeltzer / Titelbild  by Giovanni Baroni / Website by DreamJungleDesigns